Reisedienst - Fahrdienst

Immer wieder werden wir mit dem Anliegen unserer Mitmenschen konfrontiert, die zu Fuß oder mit dem Bus nicht mehr zum Arzt, zum Einkauf, zum Friseur oder zu Behandlungen können...

Aber auch Vereine, Familien oder Firmen wenden sich immer öfter mit einer Transportbitte an unseren Reise-/Fahrdienst.

So unterschiedlich die Transportanforderungen auch sind - wir finden für alle die passende Lösung.

 

 

Wir verfügen über einen eigenen Reisebus mit 41 Plätzen zzgl. 1 Platz für Reiseleiter.

Der Bus ist behindertengerecht und verfügt über einen Hublift, so dass auch Personen im Rollstuhl oder mit Gehbehinderung bequem und problemlos zusteigen und mitreisen können.

Dafür bieten wir ein Programm mit Tages- und Halbtagesfahrten an und fahren gemeinsam jährlich in den Betreuten Urlaub“. Bei diesen Fahrten werden zusätzlich Pflege- und Betreuungskräfte eingesetzt, so dass je nach Hilfebedarf unser Personal während der Fahrt und am Reiseort entsprechend unterstützt und Hilfestellung gibt.

Der Bus kann auch jederzeit für Familienfeiern, Klassentreffen, Schulausflüge usw. angemietet werden.

Die dafür entstehenden Kosten sind abhängig von der Entfernung zum Zielort und den Einsatzzeiten des Busses. Gern unterbreiten wir Ihnen deshalb auf Anfrage ein individuelles Kostenangebot !

Darüber hinaus verfügen wir über PKW und Kleinbusse mit bis zu 8 Sitzplätzen. Auch im Kleinbus besteht die Möglichkeit, eine Person im Rollstuhl zu befördern, dafür sind die Fahrzeuge mit speziellen Auffahrrampen und Haltesystemen ausgestattet.

Hier übernehmen wir gern Ihre Fahrtwünsche zum Arzt, Krankenhaus, Einkauf, Veranstaltung, Kirchenbesuch usw. Viele Fahrten können als zusätzliche Betreuungsleistungen mit Ihrer Pflegekasse abgerechnet werden.

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gern beim Aus- und Einstieg sowie begleiten Sie in die Arztpraxis, Krankenhaus, Einkauf usw.

Für den Einsatz unserer Fahrzeuge berechnen wir 1,00 Euro pro km.